Physiotherapie und Yoga – für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden.

(Sport)Physiotherapeutin
und Yogalehrerin

Mein Name ist Sarah Koppensteiner, ich bin 1992 geboren und in Wien aufgewachsen. Schon als Kind und in der Jugend habe ich viel Bewegung und Sport gemacht und war am menschlichen Körper interessiert – ganz besonders an dem Zusammenspiel von den einzelnen Systemen im Körper, den Muskeln, den Nerven und den Organen. Nachdem ich ein Jahr an der Wirtschaftsuniversität Wien studiert habe und dabei unglücklich war, habe ich nach einem Schnupperpraktikum meine Leidenschaft zur Physiotherapie entdeckt und dann gleich mein Bachelorstudium an der IMC FH Krems absolviert (2011 – 2014). Anschließend habe ich im Otto Wagner Spital (Baumgartner Höhe) auf der psychiatrischen Abteilung gearbeitet. 2015 habe ich einige Monate in Kenia verbracht und in einer Hilfsorganisation (Harambee Austria) geholfen. Seit April 2016 arbeite ich im ambulanten Gesundheitszentrum Neubau der Österreichischen Gesundheitskasse. Zusätzlich habe ich berufsbegleitend den Master in Sportphysiotherapie an der Universität Salzburg abgeschlossen (2016 -2019).

Seit 2017 bin ich zusätzlich auch noch freiberuflich in Wien 1220 tätig. Im Frühjahr 2022 habe ich meine Ausbildung zur Yogalehrerin abgeschlossen.

So würde ich mich selbst beschreiben: fasziniert vom menschlichen Körper, sport- und bewegungsbegeistert, ehrgeizig, lebensfroh, motiviert und aktiv.

Weiterbildungen

100h Yin Yoga Teacher Training – Foundations, TCM Meridiane & Akupressur

30h Yoga Teacher Training – Hands on Assists

Faszienyoga 2 

Red Flags erkennen – Screening in der Physiotherapie

200h Yoga Teacher Training

Faszienyoga 1

Skoliose

NOI – Grundkurs & Explain Pain

Fußpathologien bei Erwachsenen

Viszerale Therapie – Tinnitus, Schwindel, Kiefergelenk, Zahnspange

Schmerzhafte Schulter

Beckenbodendysbalancen bei der Frau (Heller-Konzept)

Mulligan Konzept 1 + 2

Viszerale Therapie – Läsionskette Urogenitaltrakt-Hüfte/Wirbelsäule

Behandlungsstrategien bei chronischen Kopfschmerzen

Viszerale Therapie – Läsionskette Verdauungstrakt-Wirbelsäule

Fasziendistorsionsmodell

Medizinische Trainingstherapie, Modul: Grundlagen

K-Active Kinesiotaping, Grundkurs Manuelle Lymphdrainage

Physiotherapie

Meine Haupttätigkeitsfelder sind Orthopädie (Rücken/Wirbelsäule, Schulter, Knie, Fuß, etc.), (Sport)Traumatologie, Gynäkologie/Beckenboden, aber auch Kopf/Kiefer. 

Aufgabengebiete der Physiotherapie

  • Wirbelsäulenbeschwerden, Gelenksbeschwerden, Arthrose (Gelenkabnützung)
  • Muskel- und Sehnenproblematiken
  • Kopf- und Nackenschmerzen, Migräne, Schwindel
  • Haltungsschwächen, Fehlhaltungen
  • Beinachsenabweichungen, Fußproblematiken und -beschwerden
  • Gangstörungen, Gleichgewichtsstörungen
  • Beckenbodenbeschwerden
  • Nach/Vor Operationen

Meine Maßnahmen:

  • Aktive Übungen zur Muskelkräftigung und Mobilisation
  • Viszerale Therapie
  • Manuelle Therapietechniken
  • Faszienbehandlungen
  • Faszienyoga/Yogatherapie
  • Kinesio-Taping
  • Lymphdrainage
  • Entspannungstechniken

Ziele:

  • Schmerzfreiheit/-linderung
  • Kraftaufbau
  • Bewegungsförderung
  • Funktionsverbesserung
  • Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens, Stressabbau und Entspannungsförderung

Ablauf

1

Für die Therapie ist eine ärztliche Verordnung (Haus-/Facharzt) inklusive Diagnose und Behandlungsdauer notwendig.

2

Vereinbaren Sie telefonisch oder per E-Mail einen Termin mit mir. Bei Verhinderung bitte ich Sie den Termin spätestens 24 Stunden vorher telefonisch abzusagen, ansonsten muss die Einheit verrechnet werden.

3

Bitte Befunde (Röntgen, MRT, usw.) und auch Handtuch/Leintuch zur Therapie mitbringen.

4

Die Therapiekosten sind anfangs selbst zu bezahlen. Nach Abschluss der Therapieserie gibt es eine Gesamtrechnung, die man bei der Krankenkasse einreichen kann. 

Die Krankenkasse erstattet dann etwa 20-40% (je nach Kassa) zurück. Falls Sie zusätzlich eine private Zusatzversicherung abgeschlossen haben, deckt diese in den meisten Fällen die restlichen Kosten ab. Für nähere Infos fragen Sie am besten direkt bei Ihrer Versicherung nach. 

YOGA

Yoga-Privatunterricht*

60 Minuten – 85€

Yogatherapie/Physiotherapie
45 Minuten – 85€

*Hierfür ist keine ärztliche Verordnung notwendig 

  • Meditation & Entspannungsübungen
  • Pranayama/Atemtechniken
  • Vinyasa Yoga (schnellerer und fließender Yogastil)
  • Slow Flow (langsamer aber dennoch fließender Yogastil)
  • Yin Yoga (langes Halten in einzelnen, entspannten Positionen)
  • Hatha Yoga (langsamer aber dennoch kräftigender Yogastil mit längerem halten der Posen)

Als ausgebildete Yogalehrerin freue mich nicht nur einzelne Elemente in die Therapie einfließen zu lassen, sondern auch Yogaeinzel- und gruppenstunden anzubieten.

Im Yoga-Privatunterricht werden die Übungen an Ziele und mögliche Beschwerdebilder angepasst. Anfangs werde ich mir in einem Anamnese- und Befundgespräch ein Bild von Ihrem Gesundheitszustand machen und danach gemeinsam eine Sequenz erarbeiten. Der Vorteil an Yoga-Privatunterricht ist eine individuelle Anpassung und 1:1 Betreuung. 

Vereinbaren Sie telefonisch oder per E-Mail einen Termin mit mir. Bei Verhinderung bitte ich Sie den Termin spätestens 24 Stunden vorher telefonisch abzusagen, ansonsten muss die Einheit verrechnet werden.

Yoga-Gruppenstunden finden momentan in den Studios Soulbody Vienna & Coming Hooomm (Anmeldung über Eversports oder MyClubs), bzw. in den wärmen Monaten im Freien auf der Donauinsel, statt.

Für nähere Infos und/oder Anfragen zu den Workshops, Privatunterricht oder Gruppenstunden gerne per E-Mail/telefonisch kontaktieren oder auf meinem Yoga-Instagram-Kanal @flowingsideoflife nachlesen.

EVENTS / WORKSHOPS

Meine Workshops „PHYSIO MEETS YOGA“ finden ebenfalls im Studio Soulbody Vienna statt. 

PHYSIO MEETS YOGA – Das Knie

Wann?
Samstag 17.02.2024, 13:00-16:00

Wo?
Coming Hooomm Prater, Praterstraße 70/8, 1020 Wien

Kosten?
60€

Was erwartet dich?

Anatomie & Physiologie des Kniegelenks

Wichtige Asanas für das Knie und worauf du dabei achten musst

Optional: Ganzheitliche Yogapraxis (Vinyasa/Slow Flow), in der du das erlernte umsetzen kannst

Warum solltest du dich anmelden?
  • du bist Yogaanfänger/in und weißt nicht, worauf du achten musst
  • du hast/hattest eine Knieverletzung und weißt nicht, wie du (wieder) einsteigen sollst
  • du hast immer wieder mal Knieschmerzen beim Sport/Yoga
  • du möchtest neues Wissen erlangen oder vertiefen
  • du hast einfach Spaß daran neues zu lernen und deinem Körper und Geist etwas Gutes zu tun
  • Du bist Yogalehrer/in und möchtest dein Wissen erweitern

PHYSIO MEETS YOGA – Schulter/Nacken

Wann?
tba

Wo?
tba

Kosten?
tba

Was erwartet dich?

Anatomie & Physiologie

Wichtige Asanas & Alignment

Entspannungs- & Kräftigungsübungen, Tipps für den alltag

Ganzheitliche Yogapraxis (Vinyasa/Slow Flow), in der du das erlernte umsetzen kannst

Warum solltest du dich anmelden?

  • du bist Yogaanfänger/in und weißt nicht, worauf du achten musst
  • du hast/hattest eine Verletzung/Schmerzen und weißt nicht, wie du (wieder) einsteigen sollst
  • du möchtest neues Wissen erlangen oder vertiefen
  • du hast einfach Spaß daran neues zu lernen und deinem Körper und Geist etwas Gutes zu tun
  • Du bist Yogalehrer/in und möchtest dein Wissen erweitern
Anmeldung unter:
Instagram: @flowingsideoflife
E-Mail: info@physio-sarah.at
Telefonnummer: 0664/1201282

Standort / Kontakt

PHYSIOTHERAPIE

In den Räumlichkeiten
der SBW Physiotherapie Wien

Erzherzog-Karl-Straße 221/Top 6, 1220 Wien

Zusammenarbeit mit meinen Kolleginnen:

Birgit Wurzer – Physiotherapie
Sabine Metzker – TCM
Birgit Beck – Logopädie
Andrea Krobathova-Salpage – Logopädie

YOGA
Soulbody Vienna

Eileen-Gray-Gasse 7/1, 1220 Wien

soulbodyvienna.at

Coming Hooomm

Standorte in 1020 Wien

coming-hooomm.at

Im Frühling/Sommer: Outdoor Yoga, Donauinsel Wien

Für mehr Infos mein Yoga-Instagram-Kanal: @flowingsideoflife

Telefon: 0664/1201282

E-Mail: info@physio-sarah.at

Unverbindliche Anfrage